Lipödem-Talk

Lipödem-Talk

Vegetarisch leben mit Lipödem

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Denice Himmel berichtet über ihren Wandel und die Entscheidung sich nach der Diagnose Lipödem vegetarisch zu ernähren.

Vegetarisch ist nicht gleich vegetarisch, denn es gibt viele Formen, die einen essen Milchprodukte, die anderen nicht. Manche essen Fisch, andere wiederum essen ihn nicht. Auch beim Verzehr von Eiern gibt es Unterschiede.

Denice erzählt aus ihrer Sicht, was es für sie persönlich bedeutet auf diverse Lebensmittel zu verzichten und aus welchen Gründen sie das tut.

Übrigens auch die vegane Lebensweise gehört zum Vegetarismus.

Denice berichtet aus gesundheitlicher Sicht, was sich seit ihrer Entscheidung vegetarisch zu leben verändert hat. Interessant auch, wie ihr Umfeld, sprich Familie, Bekannte etc. darauf reagiert haben. Auch wenn es am Anfang für viele schwer nachvollziehbar war, hat sie es doch geschafft, sich durchzusetzen. Außerdem hat sie dadurch auch die ein oder andere Person, im Hinblick auf den Konsum von tierischen Produkten, nachdenklicher gemacht. Viele haben sich ein stückweit sogar beeinflussen lassen und konsumieren seither viel weniger Fleisch und Co. Früher, noch zu zu Omas Zeiten, gab es in der Woche auch nur ein Mal Fleisch, meist der bekannte Sonntagsbraten, und Freitags, wenn man Glück hatte gab es Fisch!

Im Bekannten- und Freundeskreis und auch innerhalb der Familie ist es sehr wichtig zu kommunizieren. Denise spricht ganz klar Dinge an und ist sich nicht zu schade auch mal diverse Lebensmittel, z.B. zu einer Feier, mitzubringen.

Außerdem verrät sie, wie sie sich außerhalb verhält, wenn sie in einem Restaurant Essen geht.

Die Frage aller Fragen: Wie und was hat sich durch den vegetarischen Lifestyle am Lipödem oder auch an ihrem Gewicht verändert?! Ihre Antworten und warum auch ihr Reizdarm eine große Rolle im Hinblick auf ihre Ernährung spielt, das verrät sie in unserem Interview!

Und last but not least: Denice leitet eine kleine Selbsthilfe-Gruppe auf Facebook namens „Lipödem im Schwabenländle“. Hier können sich betroffene Lipödem-Mädels und -Frauen rund ums Schwabengebiet austauschen und sogar persönlich treffen. Ziel ist es sich gegenseitig zu helfen und sich zu unterstützen!

Zur Facebook-Gruppe gelangt ihr über diesen Link:

https://www.facebook.com/groups/lipoedemimschwabenlaendle/

Auf ihr privates FB-Profil gelangt ihr über: https://www.facebook.com/denice.gramling

Und wer Denice über Instagram folgen möchte: denice.himmel

Ansonsten dürft ihr euch bei Bedarf auch an die SHG Ulmer Lips über die angegebene Email-Adresse wenden: Ulmerlips@gmail.com

Wer mag, darf auch gerne meiner Gruppe „LIPÖDEM - Die Kampfansage“ beitreten, die findet ihr über folgenden Link:

http://lipoedem-die-kampfansage.de

Wer mehr über mich erfahren will, darf mich auch gerne auf Facebook besuchen:

https://www.facebook.com/Tissi.Schwarz

Zu meiner exklusiven Fallstudie gelangst du über:

https://lipoedem.ready4yoursuccess.de


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.