Lipödem-Talk

Lipödem-Talk

Vanessa und ihre Erfahrungen mit ihrer ersten Liposuktion

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der letzten Folge ging es um die Vorbereitungen zu ihrer 1. Liposuktion. In der aktuellen Folge berichtet Vanessa, was sich bereits innerhalb der ersten Tage verändert hat und wie der Ablauf solch einer Liposuktion bei Lipödem überhaupt vonstattengeht.

Auch für mich war die Folge extrem interessant, denn so nah durfte ich bisher noch niemanden begleiten und ich finde es großartig, dass Vanessa so offen und ehrlich damit umgeht.

Sie gewährt uns sehr intime Einblick in die Geschehnisse, vor allem auch nach der OP und obwohl sie die OP im Dämmerschlaf durchführen ließ, bekam sie kaum etwas mit.

Sie berichtet auch über die unschönen Dinge der Op, bspw. wie sie ihr Kreislauf zu Beginn nach der Op in die Knie zwang.

Wie die Schmerzen nach der Liposuktion und vor allem wie die erste Nacht als Seitenschläfer für sie waren und wie sie die 3-stündige Heimfahrt überlebte, erfährst du ebenfalls in dieser Folge.

Vanessa bekam am 2. Tag nach der OP bereits wieder manuelle Lymphdrainage und schon 5 Tage post OP nahm sie wieder an unseren gemeinsamen Live-Workouts statt.

Ich muss sagen, ich bin extrem überrascht. Vanessa ist eine wahre Powerfrau und sie weiss ganz genau, was sie will. Für Vanessa war es ganz klar, dass sie sich auch nach der OP so schnell und so viel wie möglich bewegen wird, dass sie bereits an einem richtigen Workout teilnehmen wird, das hätte ich nicht gedacht.

Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht und freu mich schon auf dir nächsten Berichte. Im April ist die 2. Liposuktion und Vanessa wird uns auch daran teilhaben lassen.

Es bleibt also weiterhin sehr spannend.

Wer mehr über mich erfahren will, darf mich auch gerne auf Facebook besuchen:

https://www.facebook.com/Tissi.Schwarz

Zu meiner exklusiven Fallstudie gelangst du über:

https://lipoedem.ready4yoursuccess.de

Zu meiner Facebookgruppe "Lipödem - Die Kampfansage"

http://lipoedem-die-kampfansage.de


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.